Farbenspiel

Farbenspiel

Im Rahmen der Wochen der Demenz, die zum ersten Mal in Stadt und Land der Region Hannover stattfinden, zeigt die Alzheimer Gesellschaft Hannover e.V. vom 3. – 30.9.2022 Werke der Gruppe „Farbenfroh“ im Ka:punkt in der Grupenstraße 8, Hannover.

Interessierte sind herzlich zur Vernissage am 5. September um 16.00 Uhr eingeladen.

Seit 7 Jahren erleben Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen gemeinsam Kunst als „kreative Auszeit“ von der Alltagsbelastung durch die Erkrankung. In vertrauter Kleingruppe treffen sich 12 Teilnehmende alle 14 Tage im Workshop im Pavillon. Die sozialen Kontakte und die Freude am Gestalten geben neue Impulse. Vorhandene Ressourcen werden gestärkt und eröffnen neue Ausdrucksmöglichkeiten.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Künstlerisches Gestalten ohne Leistungsdruck schafft neue Erlebnisräume und befreit von der Funktionalität des Alltags.

Angeleitet und individuell unterstützt wird die farbenfrohe Gruppe durch die Künstlerin Birgit Frische.

Nähere Informationen erhalten Sie unter Tel. 0511 / 215 74 65 oder

mail: a.huth-ataman@alzheimergesellschaft-hannover.de

5. bis 30. September 2022

Ka:punkt
Grupenstraße 8

30159 Hannover

Öffnungszeiten: Mo-Do 12.00 – 18.00 Uhr sowie Fr 13.30 – 18.00 Uhr

Vernissage „Farbenspiel“

Am Montag, den 5.9.2022 hat unsere 1. Vorsitzende, Theresia Urbons, im Rahmen der Ersten Demenz-Woche(n) in Stadt und Umland der Region Hannover die Ausstellung „Farbenspiel“ im Ka:punkt mit einem Grußwort eröffnet.

An der Vernissage nahmen etwa 30 Besucher und Besucherinnen teil, die bei Kaffee und Kaltgetränken lebhaft miteinander ins Gespräch kamen und sich über ausgewählte Werke der Gruppe „Farbenfroh“ aus den letzten 7 Jahren austauschen konnten. Nicht nur aktuelle Gruppenmitglieder, sondern auch Ehemalige und Interessierte konnten in den Räumen begrüßt werden. Alle genossen bei Klaviermusik den anregenden Nachmittag. 

Die Ausstellung ist noch bis zum 26.9. in den Räumen des Ka:punkts (Grupenstraße 8) zu den Öffnungszeiten Mo – Do 12.00 – 18.00 Uhr sowie Fr. 13.30 – 18.00 Uhr oder online auf unserer Homepage zu segen.

Ausstellungseröffnung im Ka:punkt, Grupenstr. 8

Intro Mitgliederinfo

In diesem Bereich stellen wir den Mitgliedern der Alzheimergesellschaft Hannover Informationen bereit.
Bitte haben Sie Verständnis, dass diese Inhalte den Mitgliedern vorbehalten sind.

Informationsmaterial

Informationsmaterial zum Download für Sie bereitgestellt:

Handout des Vortrages, Angehörige im Kontakt mit der Trauer von Menschen mit Demenz

Gehalten während der Fachtagung: „Merkt ihr, dass ich traurig bin?“
Eine Annäherung an das Erleben demenziell
veränderter Menschen. 1. Nov. 2019 von
Dr.in Carmen Birkholz, Essen

 Demenz – Aufnahme ins Krankenhaus 545kb
Informationsbogen über einen Patienten mit einer Demenz für die Aufnahme in das Krankenhaus.

Wird ein Demenzkranker in ein Krankenhaus eingeliefert, steht das Klinikpersonal oft vor schwierigen Situationen. Die Krankenpflleger und -pflegerinnen können sich nicht 24 Stunden nur um den Demenzkranken kümmern, die Kranken benötigen aber sehr viel Unterstützung. Deshalb hat die Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V., Berlin, einen Informationsbogen entwickelt, der zu den Unterlagen des Erkrankten gehören sollte und so dem Klinikpersonal wichtige Hilfsangebote liefert.

In eigener Sache:

medien_icon_pdf

 Mitgliedsantrag