„Schwungvoll“

Wir möchten gemeinsam Möglichkeiten finden, mit der Erkrankung Demenz umzugehen, und das Leben aktiv zu gestalten.

In der Kleingruppe werden spielerische Übungen trainiert, um die Balance – und Koordinationsfähigkeit zu fördern und die Freude an Bewegungen zu stärken. Ab 15.00 Uhr bieten wir für an Demenz erkrankte Menschen aktive 45 Min. an.

Parallel dazu treffen sich ab 15.00 die begleitenden Angehörigen zum Austausch von Anregungen, um den Alltag mit den Betroffenen entspannter gestalten zu können.

Beide Gruppen treffen sich anschließend in geselliger Runde, singen, unterhalten sich und stärken sich mit einer kleinen Erfrischung.

Die Gruppe findet alle 14 Tage im Workshop im Pavillon , Lister Meile 4 statt.

Beginn ist am Mittwoch, d. 4. September 2019.

Infos und Anmeldung: in der Geschäftsstelle der Alzheimer Gesellschaft: Tel. 0511 / 215 74 65 oder per E-mail: Alzheimer-Gesellschaft-Han@t-online.de

Kunst- und Kulturveranstaltungen

für Menschen mit Demenz und ihre Begleitpersonen

Das Programm wurde von der Stadt Hannover und der Alzheimergesellschaft Hannover e.V. erarbeitet. Das vollständige Programm liegt in den städtischen Einrichtungen und in unserer Geschäftsstelle zur Mitnahme bereit. Wir laden Sie herzlich ein, die Möglichkeit zur Begegnung und so Abwechslung in Ihrem Alltag zu erleben. Wir freuen uns auf Sie.

Welt des Vergessens

Demenz-Ratgeber für Betroffene und Angehörige in Hannover und der Region

Ziel dieses Ratgebers ist es, umfassend und kompakt über das Thema „Demenz“ zu informieren. Er geht u.a. auf Symptome, Diagnose und Behandlung ein, informiert über den richtigen Umgang mit Demenzkranken und stellt insbesondere die in der Region vorhandenen Möglichkeiten für Hilfe, Beratung und Unterstützung vor.

Den Ratgeber erhalten Sie kostenlos in unserer Geschäftsstelle, Osterstr. 27, 30159 Hannover: Dienstag: 10 – 12 Uhr und Donnerstag: 16 – 19 Uhr

Selbsthilfegruppe NEU

Am Mittwoch, 10. Juli 2019 ist eine neue Selbsthilfegruppe für Partner und Kinder von Menschen gestartet, die an Demenz erkrankt sind.

  • Ort: Geschäftsstelle der Alzheimer Gesellschaft Hannover e.V., Osterstr. 27.
  • Die Treffen finden statt: mittwochs 1 x im Monat von 17.00 – 19.00 Uhr.
  • Wir bitten um vorherige Anmeldung, Telefonnummer 0511 215 74 65
  • bzw. Mail: alzheimer-gesellschaft-han@t-online.de.

Die Pflege und Betreuung der Erkrankten ist für Angehörige eine große Herausforderung und oft eine Belastung. Wir sehen unsere Aufgabe darin, Unterstützung bei allen Fragen der Erkrankung zu geben und bieten nun eine weitere Gruppe an.